aktueller Spendenstand

CHF  10'000.00

Sponsoring Supplement

Das Zuger Neujahrsblatt vermittelt als kulturelles und historisches Jahrbuch der Region Zug einen Einblick in Geschichte, Kunst, Geistes- und Naturwissenschaften und beleuchtet auch menschliche und wirtschaftliche Aspekte. Seit einigen Jahren widmen sich die jeweils im November erscheinenden Publikationen einem Schwerpunktthema. Seit der Ausgabe 2011 und der damit verbundenen Neukonzeption wird jeweils auch ein ins Neujahrsblatt eingehängtes Supplement realisiert. 2011 war es ein Booklet mit Schwedisch als zusätzlicher Fremdsprache, 2012 eine Karte des Kantons Zug mit Wanderwegen, Velorouten, Hof- und Besenbeizen sowie Ausflugsrestaurants.

Für die Finanzierung des Supplements sucht die Neujahrsblatt-Kommission jeweils einen Sponsor, der im Idealfall zum jeweiligen Supplement einen direkten Bezug hat. Das Budget für das Supplement beträgt max. CHF 10'000.

 

 

Objekt-Art

sponsern

Objekt-Kategorie

Kultur

Instituion

Zuger Neujahrsblatt

Kapitalbedarf

CHF 10'000.00

Zurück zur Übersicht

 

 
 
 
 
mirusys® CMS